Zartes Porträt des Modells

Ganzheitliche Therapiebehandlung  - bei Akne, Psoriasis, Neurodermitis und mehr

Naturheilverfahren & Alternativmedizin in der Behandlung akuter und chroischer Hauterkrankungen


Da aus naturheilkundlicher Sicht eine Hauterkrankung bzw. ein Hautleiden eine Störung des gesamten Organismus zum Ausdruck bringt, zielen naturheilkundliche Therapieverfahren darauf ab, die Ausscheidung von Giftstoffen zu fördern und eine Umstimmung des Organismus zu erreichen. Wie die Praxis immer wieder bestätigt, bessern sich zahlreiche Hauterkrankungen insbesondere durch die Mitbehandlung des Lymphsystems und Magen Darm Traktes. Therapieschwerpunkte sind neben den Umstimmungstherapien, die Ernährungstherapie, Phytotherapie, biologische Medizin und orthomolekulare Therapie. Individuell können weitere Therapieverfahren wie u.a eine Mikrobiom Analyse erfolgreich sinnvoll sein. Auch mauelle Anwendungen aus der Phytotherapie und mauellen Medizin können positiv unterstützend wirken. Bei chronischen Hauterkrankungen wird zusätzlich eine mikrobiologische Therapie durchgeführt. Eine psychologische Unterstützung kann zudem helfen, seelische Belastungen abzumildern, die häufig mit der Veränderung des Hautbild einhergehen.




Allergien & Unverträglichkeitsreaktionen


-Nahrungsmittelallergien & Nahrungsmittelunverträglichkeiten -Behandlung von Autoimmunerkrankungen der Haut -Dermatitis & Ekzembehandlung -Behandlung von Akne & Rosacea -Neurodermitis -Proriasis (Schuppenflechte) -Urtikaria -Dermatomykosen (Hautpilz) -Onychyomykose (Nagelpilz) -Warzen -Arzneimittelreationen -Desensibilisierungsbehandlungen bei Pollenallergie




Lasern gegen Nagelpilz


Was ist Nagelpilz Nagelpilz (Onychomykose) ist eine Infektionkrankheit der Nägel, die meist durch Fadenpilze sowie Hefepilze & Schimmelpilze verursacht wird. Laserbehandlung Die Nagellasertherapie mittels Diodenlaser (1064nm) hat eine hohe Erfolgsquote. Nach abgeschlossener Behandlung ist der Nagelpilz soweit therapiert, dass ein gesunder Nagel nachwachsen kann. Für eine gute Wirksamkeit der Therapie ist eine vorübergehende medizinische Fusspflege Behandlung notwendig, bei der die Nagelplatte vorbehandelt wird. Nach der Laserbehandlung sind keinerlei Einschränkungen zu erwarten. Die Laserbehandlung ist ein sicheres Verfahren. Frei von Nebenwirkungen. Gut ver träglich. Ablauf Anzahl Behandlungen: Die ersten 3-6 Wochen ist ein wöchentlicher bis zweiwöchiger Besuch in der Praxis notwendig. Danach können die Behandlungen alle 4-6 Wochen kombiniert mit einer medizinischen Fusspflege stattfinden. Ende der Behandlung: Die Behandlung ist abgeschlossen, wenn der Nagelpilz vollständig entfernt ist. Je nach Schweregrad kann das oft 7-10 Monate andauern. Dauer pro Behandlung: Ca. 15-20 Minuten Kosten 10 Nägel CHF 150.00 pro Behandlung. Jetzt Anfrage für eine Nagelpilz Behandlung senden.




Nagelerkrankungen


Nagel- und Haarerkrankungen können sowohl isoliert als auch Teil von anderen generellen Hauterkrankungen vorkommen. Jede unwillkommene Veränderung kann jedoch für den Betroffenen sehr beeinträchtigend sein. Zu den häufigsten Nagelerkrankungen gehören Infekte (insbesondere Nagelpilz), Wachstumsstörungen & Verfärbungen. Ein grosser Themenbereich bei der Nagelerkrankung ist das schmerzhafte Einwachsen der Seiten der Nagelplatte in die Haut, begleitet von starken Entzündungsreaktionen.




Milieu- und Immuntherapie


Die Mitochondrien sind die Energiekraftwerke der Zellen. Durch verschiedene Stressoren können Sie im Laufe des Lebens gestört werden. Jede Zelle besitzt mehrere tausend Mitochondrien. Ihre Funktion ist die Produktion von ATP (Adenosintriphosphat), dem universell und unmittelbar verfügbaren Energieträger der Zelle. Ablauf.

  • Entgiftung-Detoxification
  • Darm und Darmbakterien
  • Zellaufbau und Regeneration




Mikrobiom Analysen & Spezialisierte Laboranalysen


Giftstoffe im Darm beeinflussen das Hautbild und das Wohlbefinden negativ. Diese bringen nicht nur die Verdauung aus der Balance, sondern können auch die Haut beeinflussen. Hautkrankheiten wie Akne, Neurodermitis und Schuppenflechte sowie Allergien werden immer wieder mit einer kranken Darmflora in Verbindung gebracht. Ablauf Darmsanierung




Ernährungsmedizin, Orthomolekulare Medizin & Darmsanierung





Allgemeine Behandlung von Hautleiden


  • Dermatitis
  • Ekzeme
  • Acne & Rosazea
  • Neurodermitis
  • Schuppenflechte (Psoriasis)
  • Urtikaria
  • Autoimmunkrankheiten der Haut
  • Bakterielle & Virale Infektionen der Haut
  • Warzen
  • Panatritium (Entzündung durch Bakterien/Viren oder Pilze hervorgerufene Entzündung des Nagelfalzes.)
  • Vitiligo (Weissfleckenkrankheit)
  • Dermatomykosen
  • Narbenbehandlung




Tarife


Stunden Honorar Ganzheitliche Komlementärmedizin & Naturheilverfahren Die Behandlungs- und Beratungskosten werden durch die Zusatzversicherung für Komplementär & Alternativmedizin vergütet. Stundenhonorar auf Anfrage